facebook
twitter
google
youtube
social-feedback

Bye, bye und auf Wiedersehen, Andy Pauli! - Stürmer wechselt zum EC Bad Tölz

„Andreas Pauli hat in den letzten drei Jahren alles für den EC Bad Nauheim gegeben. Wir wünschen 'Toni' alles Gute bei seinem neuen Club und möchte uns für die gemeinsame Zeit und alles, was er für uns geleistet hat, bedanken“, sagte Matthias Baldys ein bisschen wehmütig zu Paulis Entscheidung, zum Ligarivalen nach Bad Tölz - seinem Geburtstort - wechseln zu wollen.

„Auch wenn es mir total schwerfällt, freue ich mich auf die neue Herausforderung in Bad Tölz. Leider haben mich die Verletzungen immer wieder zurückgeworfen, sodass es für mich jetzt an der Zeit ist, einen Neuanfang zu starten. Die Nähe zu meiner Heimat, der Familie und Freunden spielte natürlich auch eine große Rolle bei meiner Entscheidung. Bad Nauheim war eine wirklich tolle, unglaubliche Zeit für mich und zumindest auf diesem Wege bedanke ich mich bei jedem einzelnen Fan – ich werde diese Zeit sowie das familiäre Umfeld nie vergessen. Und wie sagt man so schön? Man sieht sich immer zweimal im Leben“, so der 24-Jährige.

Der EC Bad Nauheim bedankt sich bei Andreas für die gemeinsame Teufel-Zeit und wünscht ihm alles Gute und viel Glück für seine private sowie sportliche Zukunft.

Foto: Chuc Fotografie

Zurück