facebook
twitter
google
youtube
social-feedback

Charity-Versteigerung zu Gunsten des Projektes von Volker Lindenzweig erfolgreich beendet

Die Schlittschuhe von Oberliga-Meister-Trainer Frank Carnevale haben den Besitzer gewechselt. Mit einem Gebot von 223,00 EUR hat sich ein Fan des ECBN die Kufen des Italo-Kanadiers gesichert.

Mit dem Geld soll das von Ex-EC-Spieler Volker Lindenzweig initiierte Projekt „myfreehome.de“ unterstützt werden. „Volkers Engagement verdient Unterstützung! In einer solchen Phase, in der er selbst schwer krank ist, noch für andere und deren Lebensverbesserungen zu arbeiten, verdient Respekt. Daher haben wir beschlossen, den erzielten Betrag als EC Bad Nauheim - passenderweise - auf 446 EUR zu verdoppeln“, so EC-Geschäftsführer Andreas Ortwein.

„Wir hoffen, dass noch ganz viele Fans auf die Seite www.myfreehome.de gehen und dort direkt mit einem kleinen Betrag - und seien es nur fünf, zehn oder gerne auch mehr Euro - sein Unterfangen unterstützen. Man sieht ja: oft sind solche Themen ganz schnell im eigenen Umfeld. Also, unterstützt bitte alle mit!“, so der Appell von EC-Kapitän Daniel Ketter.

„Wir planen in nächster Zeit einen Besuch bei Volker zuhause und wollen ihm die Spende persönlich übergeben, um ihm damit nochmal zu zeigen, dass wir alle hinter ihm stehen und sein Projekt zu würdigen wissen“, so Ortwein abschließend.

Zurück