Teamnews

(Foto: Nici Merz)

Heute steht zum ersten Mal Huba Sekesi im Teufel-Kader. Der Stürmer absolviert ein Try-Out von vier Spielen und läuft heute mit der Nummer 89 auf.

Weiterhin verzichten muss EC-Coach Christof Kreutzer auf Torhüter Jonathan Boutin, der sich nach weiteren Untersuchungen in der Reha befindet. Die Ausfall-Dauer ist nach seiner Gehirnerschütterung aktuell nicht absehbar.

Wir wünschen Boots weiterhin „Gute Besserung“!