Harry and Friends vs. Oberliga Meister ’13

Viele Helden des Oberliga Meisterteams 2012/13 werden bei Harrys Abschiedsmatch nochmal im altehrwürdigen Colonel-Knight-Stadion auflaufen und damit Erinnerungen an den Titel 2013 lebendig werden lassen.

Wir freuen uns, euch heute die nächsten Neuigkeiten zum Highlight-Spiel der anstehenden „Eiszeit“, am Samstag, den 10.11.2018 (Länderspielpause), mitzuteilen.

Mit Chris Stanley und Tim May haben zwei weitere Aufstiegs-Helden ihre Zusage für das Team „Oberliga Meister `13“ gegeben – wir sind sicher, ihr freut euch ebenso wie wir darauf, sie nochmal begrüßen und in Aktion erleben zu dürfen.

Chris Stanley, Kapitän der Meistermannschaft ist mittlerweile ist der Familienvater Head-Coach beim Oberligisten EV Lindau. Über die Stationen Frankfurt und Sonthofen hat er sich als Spieler und Trainer fit gehalten und als Assistent-Coach die Grundlagen für seine weitere Karriere gelegt.

Das Eigengewächs Tim May hält sich im Sommer, auf Rollen stehend, bei den Rhein-Main Patriots fit. Nach dem Aufstieg folgten für ihn drei Jahre im Bad Nauheimer Zweitliga-Kader – bereits dort spielte May in einer Reihe mit Maximilian Spöttel, was sich später in Timmendorf sowie aktuell in Halle auch nicht geändert hat.

„Harry and Friends-Tickets“ sind nicht nur im Online-Vorverkauf (tickets.ec-bn.de), sondern darüber hinaus auch in der EC-Geschäftsstelle (dienstags und donnerstags, von 16:00 bis 19:00 Uhr) erhältlich.

Bitte unbedingt beachten:
Das Vorkaufsrecht der Dauerkarteninhaber der DEL2-Saison 2018/2019 auf „ihre“ gewohnten Plätze endet am 17.08.2018. Im Anschluss werden alle noch verfügbaren Plätze dem freien Verkauf zugeführt.

Die Eintrittspreise: