Allgemein

Seid dabei – lasst uns gemeinsam in die “Röhre” schauen .

Nicht nur live vor Ort in Ravensburg, auch “zuhause” steht eine geballte Ladung Fanpower hinter den Roten Teufeln.
Und weil wir der EC Bad Nauheim sind und es gemeinsam einfach am geilsten ist, öffnen wir zu den Viertelfinal-Auswärtsspielen das Penalty-Bistro für euch.

Allen Fans, die nicht nach Ravensburg fahren können, bieten wir die Möglichkeit, das Playoff-Spektakel via Sprade TV im Bistro zu verfolgen.

Zum ersten Auswärtsduell, am Freitag, den 15. März, ist ab 15 Uhr für euch geöffnet.
Kommt vorbei, damit wir unserem Team auch über den Sprade-Kanal gemeinsam den Rücken stärken.
Wer zuerst kommt, sitzt in der ersten Reihe.

Heiß, heißer Bad Nauheim-Hockey – DEL2-Playoffs 2019