Die Hassia Verpackungsmaschinen GmbH wird neuer Premium Partner des EC Bad Nauheim

Der international führende Anbieter für Verpackungslösungen für die Lebensmittel- und Molkerei-Industrie Hassia ist ab der laufenden Saison neuer Premium Partner des EC Bad Nauheim. Die Hassia Verpackungsmaschinen GmbH mit Sitz in Ranstadt sichert sich dadurch unter anderem aufmerksamkeitsstarke Werbepräsenz im Stadion und an den jeweiligen Spieltagen.

Andreas Ortwein, Geschäftsführer des EC Bad Nauheim, spricht von einer idealen Partnerschaft: „Wir freuen uns sehr, dass wir Hassia als Premium Partner für die Saison an uns binden konnten. Es ist ein deutliches Zeichen für den EC Bad Nauheim, dass ein solch starkes Unternehmen aus der Region als Partner gewonnen werden konnte. Wir sind sicher, dass die Zusammenarbeit mit Hassia für beide Seiten zahlreiche Synergieeffekte zu Tage fördern wird und möchten uns herzlich für das in uns gesetzte Vertrauen bedanken.“

„Dynamik, Wettbewerb und Faszination: Das sind Schlagworte, die den EC Bad Nauheim und Hassia verbinden“, betont Thomas Becker, Geschäftsführender Gesellschafter der Hassia Verpackungsmaschinen GmbH und CEO und Partner der IMA DAIRY & FOOD-Gruppe, zu der Hassia gehört. „Uns war es wichtig, in Zukunft das wichtigste Sportangebot in der Wetterau zu unterstützen und als Kommunikationsplattform zu nutzen. Für uns ist es relevant (Wir möchten), dass die Menschen in der Region unser Unternehmen besser kennenlernen, denn für uns ist die Personalpolitik ein zentrales Thema. Wir sind laufend auf der Suche nach (brauchen) sehr gut ausgebildeten Mitarbeitern und Auszubildenden, die sich mit dem Unternehmen und der Region identifizieren. Aktuell haben wir folgende Stellen zu besetzen: Service-Techniker, Service-Techniker im Innen- und Außendienst, Mitarbeiter Ersatzteilvertrieb, je einen Maschineninbetriebnehmer elektrisch und mechanisch, Software-Ingenieur Automatisierungstechnik, Konstruktions- und Entwicklungsingenieur, Projekt Manager, Technischer Redakteur sowie diverse technische und kaufmännische Ausbildungsberufe und einen Studienplatz für das duale Studium B. Eng. Fachrichtung Maschinenbau. “

Neben zahlreichen Werbeflächen, u.a. mit dem Blocknamen des D-Blocks, Printwerbung oder den Werbebanden, enthält der Vertrag auch Präsentationen der IMA DAIRY & FOOD-Gruppe zu den Heimspielen des EC Bad Nauheim. Thomas Becker: „Wir hoffen, dass es bald wieder mit Zuschauern weiter geht. Dann werden  wir gemeinsam mit den Fans des EC Bad Nauheim die Mannschaft unterstützen. Zu ausgewählten Heimspielen im Colonel Knight-Stadion möchten wir uns gerne den Fans präsentieren und zeigen, wer wir sind und was wir tun. Wir freuen uns sehr auf die Partnerschaft mit dem EC Bad Nauheim.“

Firmenprofil der Hassia Verpackungsmaschinen GmbH und der IMA DAIRY & FOOD-Gruppe:

Die Hassia Verpackungsmaschinen GmbH mit Sitz in Ranstadt ist ein global agierendes Unternehmen der IMA DAIRY & FOOD-Gruppe. Die Gesellschaft entwickelt und konstruiert hochwertige Form-, Füll- und Verschließmaschinen (FFS) – auch für, Aseptik-Verpackungen für lange Produkthaltbarkeit – FS-Maschinen für vorgefertigte Becher und Flaschen sowie StickPacks und Sachets für pastöse Produkte. Das Portfolio ist fokussiert auf die Molkerei- und Nahrungsmittelindustrie.

IMA DAIRY & FOOD ist einer der weltweit führenden Anbieter von Verpackungsmaschinen, -technologie und -dienstleistungen für die Molkerei- und Nahrungsmittelindustrie. Mit deutschem Hauptsitz in Ranstadt werden an vier Produktionsstandorten in Europa sowie über eigene Vertriebs- und Servicegesellschaften sowohl Einzelmaschinen als auch komplette Verpackungslinien entwickelt, produziert und vertrieben. IMA DAIRY & FOOD beschäftigt weltweit rund 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Hassia Verpackungsmaschinen GmbH
Heegweg 19
63691 Ranstadt
Deutschland

www.imadairyfood.com/de
Telefon +49 6041 81 0