Premium-Partnerschaft verlängert:
Volksbank Mittelhessen und der ECN

Der EC Bad Nauheim und die Volksbank Mittelhessen gehen auch in den nächsten drei Jahren den gemeinsam erfolgreichen Weg weiter.

„Die Volksbank Mittelhessen ist seit vielen Jahren stolzer Premium-Partner des EC Bad Nauheim. Die Roten Teufel stehen für packende Matches und unbedingten Siegeswillen. Wir freuen uns auf die kommende Saison und sind gerne wieder als Sponsor sowie als Fan dabei“, kommentiert Regionaldirektor Peter Höfer.

ECN-Geschäftsführer Andreas Ortwein sagt: „Die Volksbank Mittelhessen ist einer unserer treuesten und wichtigsten Partner im Sponsoringbereich. Ebenso geben wir als Kunde alle unsere Finanzierungsthemen und Kontenabwicklungen dort in bewährte und zuverlässige Hände. Die Zusammenarbeit ist auf allen Ebenen von gegenseitiger Unterstützung geprägt und daher für den EC von hoher Bedeutung.“

Im Herzen Hessens zuhause, zählt die Volksbank Mittelhessen mit einer Bilanzsumme von 8 Mrd. Euro zu den größten Kreditgenossenschaften Deutschlands. 196.054 Anteilseigner sind direkt am Erfolg der mitgliederstarken Volksbank beteiligt. Rund 1.300 Mitarbeiter betreuen in 82 Geschäftsstellen und über zahlreiche weitere Kontaktwege 333.240 Kunden. Darüber hinaus stehen den Kunden im Geschäftsgebiet 45 Selbstbedienungsstandorte sowie 164 Geldautomaten zur Verfügung. Mit ihrer wirtschaftlichen Stärke ist die Volksbank Mittelhessen wichtiger Finanzierungspartner der heimischen Wirtschaft und bedeutender Förderer der gesamten Region. Eng mit Mittelhessen verwurzelt, übernimmt die Volksbank gesellschaftliche Verantwortung in vielen Bereichen des öffentlichen Lebens. So wurden im Jahr 2018 zahlreiche regionale Initiativen, Vereine sowie soziale und gemeinnützige Einrichtungen durch finanzielle Fördermaßnahmen in Höhe von rund 1,2 Millionen Euro unterstützt.

Wer mehr über die Volksbank Mittelhessen erfahren möchte findet hier alle Informationen: www.vb-mittelhessen.de