„Teuflische Weihnachtsmänner“: Sponsoren, KG und Beirat bringen EC-Fans nach Offenbach

Pünktlich zum Nikolaus hat der EC ein weiteres tolles Projekt für das WINTER-DERBY in Offenbach gestartet. Unter dem Motto „Gemeinsam nach Offenbach“ hat der EC die „50*500 EUR“ Aktion letzte Woche gestartet.

Nachdem Premium-Partner Dexturis bereits Kinder aus der Sophie-Scholl-Schule eingeladen hat, ist jetzt der Aufsichtsrat und der Beirat mitgezogen und lädt Familien ein, die es sich sonst nicht erlauben können, so ein Event zu besuchen. Familien der Behinderten Werkstätten Wetterau, der Jugendhilfe Leppermühle – sowie weitere vom Schicksal getroffene Familien wurden bereits mit den zur Verfügung gestellten Mitteln eingeladen.

Unterstützt wird die Aktion ebenso von den Sponsoren DGT, Gerhardt Bauzentrum und dem Malerbetrieb Gerdes. „Wir haben nicht nur WINTER-DERBY, sondern sind auch 10 Tage vor Weihnachten und wir wollen mit der Aktion nicht nur noch mehr Mittelhessen nach Offenbach bringen, sondern auch etwas Gutes tun und Menschen einladen, die sonst nicht bei diesem einmaligen Event dabei sein können“, so EC Geschäftsführer Andreas Ortwein.

„Wir haben noch einige Anfragen anderer Institutionen und würden uns freuen, wenn noch viele Partner am Montag oder Dienstag hier mit machen und wir damit zeigen was für ein außergewöhnlicher Club der ECN ist“, so Beirats-Sprecher Michael Richly.

Sponsoren oder Unterstützer die auch „als Weihnachtsmann fungieren“ wollen melden sich bitte bei Johannes Schäfer (johannes.schaefer@ec-bn.de) oder bei Matthias Mämpel (Matthias.Maempel@ec-bn.de).

Noch 6 Tage und der ECN spielt vor einer Heimspiel-Rekordkulisse das DEL2 WINTER-DERBY am Bieberer Berg. Mehr Infos: www.winter-derby.de

WINTER-DERBY ++ 14.12.2019 ++ Sparda-Bank-Hessen-Stadion, Offenbach