Weiter geht’s  – weitere Trikots und ein Helm kommen unter den Hammer

Seid ihr bereit für eine zweite Ladung Spannung? Habt ihr Glück und zeigt Risikofreude bei der  zweiten “blind auction” des ECN?
Ab SOFORT könnt ihr bis 21:00 Uhr am kommenden Dienstagabend auf die unten genannten Trikots sowie den signierten Helm von Zach Hamill bieten:

Die Auktion ist beendet! Vielen Dank an die vielen, fleißigen Bieter!
Alle Bieter, die einen Zuschlag bekommen haben werden heute (01.04.2020) per Mail informiert!
  • 180€ – Trikot, Andreas Pauli (rot)
  • 138,45€ – Warm-up Trikot, Jesper Kokkila powered by Gehardt Bauzentrum
  • 159,55€ – Trikot, Mike Card (weiß)
  • 156,77€ – Trikot, Steve Slaton (weiß)
  • 260,66€ – Trikot, Andrej Bires (weiß) und
  • 239,34€ – Helm, Zach Hamill inklusive Unterschrift

Wie funktioniert’s?
Nutzt bitte das beigefügte Formular, um euer Gebot (Mindestgebot 100€) abzugeben – überlegt euch euren “Schachzug” aber genau, denn die Auktion erfolgt, wie beschrieben, “blind”. Das heißt, ihr könnt nicht sehen, ob ihr beim Artikel eurer Wahl vielleicht einen “Bietkonkurrenten” habt bzw. auf welchen Artikel bereits welcher Betrag geboten wurde.

Um euch eine kleine Hilfestellung zu geben, informieren wir euch am Montag- und Dienstagmorgen sowie am Dienstagabend (auf der Homepage) über die jeweils vorliegenden Höchstgebote – das Ganze bleibt aber anonym, die Bieter werden namentlich NICHT genannt!

Also, Taktik ist gefragt!
Hoffen und Bangen, dass man nicht überboten wird oder gleich mit einem Mega-Gebot die Konkurrenz in den Schatten stellen… ihr habt es in der Hand.
3, 2, 1… los geht’s – wir wünschen euch taktisches Geschick und viel Spaß beim Bieten.

Auf folgenden Artikel gebe ich ein Gebot ab:

10 + 12 =